„Es ist eben viel härter, als es aussieht“

So das Fazit einer tollen Berichterstattung über meinen Weg an die Weltspitze! Vor gut einer Woche war Hannes Mayer (Redaktion „die Neue am Sonntag“) bei Innauer + (f)acts in Dornbirn zu Besuch.

Bei einem sehr angenehmen Gespräch unterhielten wir uns über meinen Weg an die Weltspitze in Zusammenarbeit mit meinen Mentoren Toni Innauer und Wolfgang Schwarzmann. Vielen Dank an dieser Stelle für Euer Interesse und den gelungenen Bericht.

Übrigens: nach einer guten Qualifahrt konnte ich mich für Sölden qualifizieren und stehe somit morgen beim GS fix am Start und freue mich über viele Daumendrücker :).

Sportliche Grüße,
Eure Lisi

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + zehn =