Überseetraining in Neuseeland

Vor fast zwei Wochen sind wir in Neuseeland angekommen – um genau zu sein in Cardrona, einem kleinen Ort auf der Südinsel Neuseelands. Es ist immer wieder ein Erlebnis hier dabei zu sein – für mich ist es bereits das dritte Mal.

Einzigartige Kulissen, tolle Gastfreundschaft und super Bedingungen auf und abseits der Piste machen den Aufenthalt zu einem Highlight der Sommersaison. Seit unserer Ankunft trainieren wir ausgiebig auf Schnee und im Kondibereich. Die Trainingseinheiten laufen gut und es macht riesen Spaß wieder auf den Brettern zu stehen. Neuseeland hält auch einige Rennen für uns bereit, deren Termine und ÖSV-Aufstellung wir im Laufe dieser Woche erfahren.

Mit vollem Einsatz beim Aprés-Ski Yoga sende ich liebe Grüße nach Hause :)!

Eure Lisi

Newsblog_Neuseeland2_kl

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − eins =